Verein für               Deutsche Schäferhunde (SV) - Ortsgruppe Emsdetten e.V.-

Zurück


 

Herbstprüfung des Schäferhundverein Emsdetten am vergangenen Wochenende

Ein gutes und gelungenes Wochenende; so könnte man in einem Resümee die Herbstprüfung des Schäferhundvereines in einem Satz beschreiben.

In der Tat,  die Ergebnisse waren mehr als nur zufriedenstellend und auch mit  ganz spannenden und hervorragenden Einzelergebnissen der Sieger.

Bei der Fährtenarbeit der Schutzhunde wurde die höchste Punktzahl mit 99 von 100 möglichen Punkten an Yvonne Frehe mit ihrer Hündin „Isha“ vergeben, die damit auch den Fährtenpokal des Vereins mit nach Hause nehmen durfte. Die beste Unterordnung mit 96 Punkten konnte Franz Stegemann mit seiner Hündin „Bella“ erstreiten und dieses Team setzte sich letztendlich mit 281 Punkten mit Yvonne Frehe Punktegleich an die Spitze. Da der Schutzdienst von Bella um 1 Punkt besser von dem Leistungsrichter Werner Rapien benotet wurde, galt das Team von Franz und Bella auch zum Ende der Tage als Gesamtssieger der Prüfung. Alfred Beermann erhielt den Pokal für den besten Schutzdienst mit seinem Rüden „Utz“ und 98 Punkten.

Bei den Fährtenhunden setzte sich Wolfgang Albers mit seiner Hündin „Lara“ mit 91 Punkten vor Reinhard Kock. Beide FH-II Hunde zeigten jedoch tolle Leistungen, die von dem Leistungsrichter und den Zuschauern mit viel Lob bedacht wurden.

Bei der Siegerehrung am Sonntagnachmittag dankte der Vorsitzende Wolfgang Albers den Landwirten noch einmal ganz herzlich für die Bereitstellung der Ackerflächen. „Diesem uneigennützige Einsatz der Landwirte verdanken wir immer wieder das hervorragenden Fährtengelände“ so betont er.

Der Sonntag stand für den Verein im Zeichen des Agility-Sportes. Das Team des Emsdettener Vereins startete bei den Play-Off´s in Oberhausen. Sabrina Lilienbecker, die am Samstag und Sonntag noch in Schutzhundbereichen sehr erfolgreich abgeschnitten hatte, startete auch hier mit ihrer Hündin „Enja“. Auch hier zeigte das Team, wie gut sie aufeinander eingestimmt sind und holte für die Mannschaft wichtige Punkte. Da das gesamte Team sehr erfolgreich war und sich gegen harte Konkurrenten gut behauptete, belegte die Mannschaft den 3. Platz und sicherte sich damit einen Aufstieg in die Bundesliga.

 
Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: Katharina-Krueler@web.de
Copyright © 2001 SV-OG-Emsdetten
Stand: 09.08.2017